Staatliche Meister- und Technikerschule für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim

Aktuell

Informationstag der Schule am 16. März 2024
Info-Tag der Schule

Hinweisschild zum Infotag

Beruflich weiterkommen? Dann informieren Sie sich an unserem Informationstag über die Weiterbildung zum Meister / zur Meisterin oder zum Techniker / zur Technikerin in den Fachrichtungen Gartenbau, Garten- und Landschaftsbau sowie Weinbau und Oenologie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  Mehr

Info-Tag der Schule Programm pdf 49 KB

Bibliothek der Schule nutzen
Unsere Bibliothek - hilfreich für die praxisbezogene Aufgabe der Meisterprüfung

Ein Studierender blättert in einer älteren praxisbezogenen Aufgabe

Gerne wird im Frühjahr in der Bibliothek gestöbert, um sich ein Bild zu machen, wie eine gute praxisbezogene Aufgabe ausschaut.  Mehr

Exkursion Fachrichtung Gartenbau Januar 2024
IPM Essen - Exkursion der Gartenbauklassen 2024

Bild im Eingangsbereich Messegelände

Der Besuch der Internationalen Pflanzenmesse – ein interessanter Pflichttermin für die Studierenden der Fachrichtung Gartenbau. Viele Eindrücke und Informationen gilt es zu verarbeiten.   Mehr

BAM-Unterricht
Ausbilden und Mitarbeiter führen will gelernt sein

Ein Studierender zeichnet für die Auszubildende einen Einzeler auf die Flipchart

Wer junge Menschen in einem anerkannten Ausbildungsberufs ausbilden will, muss nachweisen, dass er dafür geeignet ist. Das notwendige berufs- und arbeitspädagogische Wissen für die Ausbildung des Berufsnachwuchses lernen Gärtner, Winzer und Weintechnologen in Veitshöchheim im Unterrichtsfach Berufsausbildung und Mitarbeiterführung (BAM).  Mehr

Exkursion Klasse G2 - Oktober 2023
Gemüse braucht Licht zum wachsen - oder etwa nicht?

Chicorée in der Treibkammer mit grünem Licht

Warenkunde, Sortimente, Freizeitgartenbau - Gemüse. Dieses Unterrichtsfach führte die Technikerklasse Gartenbau ins Knoblauchsland.  Mehr

L1 Projekt Hausgarten - November 2023
Entwurfspläne überzeugend präsentiert

Planausschnitt

Anfang November war es wieder so weit: unsere Studierende im ersten Schuljahr der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau durften im Rahmen der Projektarbeit Gartenplanung den Bauherren ihre Entwurfspläne präsentieren!  Mehr

Brandschutzunterweisung für Erstsemester 2023
Feuerlöscher und Fettbrand - Brandschutzunterweisung an der LWG

Eine Feuerstelle auf der Freifläche der LWG

Noch gab es keinen großen Brand an der LWG. Damit das so bleibt, lernen neue Mitarbeiter und Studierende, wie man Feuer verhindert und bekämpft. Die jährliche Übung ist wichtig, für die Teilnehmer aber auch interessant. Denn wann kann man schon einmal mit einem Feuerlöscher herumhantieren?  Mehr

Exkursion G1b 2023
Baumschulklasse unterwegs in Oberfranken

Baumschulklasse besichtigt Baumschulbetrieb

Die erste Tagesexkursion in diesem Schuljahr führte die Baumschulklasse nach Oberfranken. Dort wurde eine Hightech-Topfstraße vorgeführt, der Bewässerungs-Roboter NAiO Oz vorgestellt sowie ein besonderer Kühlraum besichtigt.  Mehr

Präsenzwoche der EFL-Klasse
Präsenztage unserer Internetfachklasse

Die Klasse sitzt und steht rund um eine Baustelle. Sie besichtigt die Baustelle Teich und macht sich Notizen

Internetfachklasse vom 16.10. bis 20.10.2023 zur letzten Präsenzwoche in Veitshöchheim.  Mehr

Klasse L2 - Fächerübergreifendes Projekt
Von der Bestandsaufnahme zur Pflanzplanung

Plan in Gestaltung einer Gitarre

Im 2. Technikerschuljahr Garten- und Landschaftsbau galt es mit dem vielseitigen Projekt „Gestaltung der Außenanlagen zur Musikakademie Hammelburg“ eine umfangreiche Aufgabe zu bearbeiten - die Studierenden überzeugten mit gut durchdachten Planungen!   Mehr

2023 - Weinprojekt der Klasse W2
Müller im Fokus - Weinprojekt der Technikerklasse

Logo zum Projektwein

Müller-Thurgau kann mehr als einfach. Aus diesem Grund hat die Technikerklasse vier spannende Weine aus der Rebsorte Müller-Thurgau kreiert, die jeden Geschmack treffen.  Mehr

Exkursion Klasse L1b im Mai 2022
Galabauklasse L1b auf Exkursion in Wien

Gartenseite von Schloss Schönbrunn

Nach der "Coronapause" führte die große Exkursion der Galabau-Klasse L1b nach Wien. Vom 21. Mai bis 26. Mai 2022 war die Klasse unterwegs. Hier die wichtigsten Stationen der Reise.  Mehr

Verband Ehemaliger Veitshöchheimer e.V.

Verband Ehemaliger Veitshöchheimer e.V.

VEV Logo ab 2018

Nach Abschluss der Fortbildung ist es üblich, dass die Absolventen dem Verband Ehemaliger Veitshöchheimer e.V. beitreten. Dieser Zusammenschluss der ehemaligen Studierenden bietet Kontaktmöglichkeiten und Weiterbildung  Mehr

Im Fokus

Hundertjährige Tradition

Schwarz-Weiß-Porträtfoto Sebastian Englerth

Sebastian Englerth war Weingutsbesitzer in Randersacker. Er erkannte schon früh die Notwendigkeit einer Ausbildungsstätte für die fränkischen Winzer und gründete 1874 mit privaten Mitteln bereits eine erste Weinbauschule. Allerdings musste die Schule bereits 1877 wieder geschlossen werden. Sebastian Englerth verstarb 1880. In seinem Testament bestimmte er, dass ein erheblicher Teil seines Vermögens den Grundstock für eine neu Weinbauschule bilden sollte. Englerths Wunsch ging 1902 mit der Eröffnung der Schule in der Ortsmitte von Veitshöchheim in Erfüllung. Ihm zu Ehren wurde der Tagungsraum der heutigen Schule "Sebastian-Englerth-Saal" genannt.  Mehr